Kontaktaufnahme

 

Aktuell kann ich nur Termine für Patienten anbieten, die an einer Kombinationstherapie Interesse haben. Für reine Einzeltherapien habe ich derzeit leider keinen freien Plätze!

 

Bitte machen Sie mir (ausschließlich) per E-mail (Dr.korbonits@online.de) folgende Angaben:

 

- Name, Geburtsdatum, Adresse

 

- Beruf

 

- E-Mail-Adresse und Telefonnummer

 

- haben Sie früher schon einmal eine ambulante Psychotherapie zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen gemacht; wann war die letzte Sitzung der letzten Therapie (Monat und Jahr)?

 

- sind Ihnen Terminvereinbarungen zwischen 10:00h und 17:00h und insbesondere zu u.g. Gruppenzeiten möglich?

 

-wie haben Sie den Kontakt zu mir gefunden?

 

-Hinweis, ob Sie auch einen recht kurzfristigen (1-3 Tage vorher) Sprechstundentermin wahrnehmen können, dann informiere ich Sie gerne, wenn ein solcher Termin frei wird.

 

 

-Können Sie sich eine Kombinationbehandlung aus Einzelsitzungen und Gruppentherapie für sich vorstellen (siehe "Aktuelles" und "was ist Gruppentherapie?")? Sofern Sie unsicher sind berate ich Sie dazu gerne. Hier sind aktuell Plätze frei!

 

Gruppentermine: Montag (altersgemischt) und Mittwoch (18-ca. 35J.) jeweils 10:20h-12:00h; Donnerstag (altersgemischt) 14:20-16h; nach 17h biete ich dertzeit keine Termine an.

 

 

Ich  werde mich nach einer  Kontaktaufnahme  per Email (bitte berücksichtigen Sie die Punkte aus dem Kontaktformular) innerhalb von 2 Werktagen (Mo-Fr) mit Ihnen in Verbindung setzen; Praxis-Schließzeiten ausgenommen.

 

 

 

Datenschutz

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ich weise Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail, über das Kontaktformular) Sicherheitslücken aufweisen kann, daher empfehle ich, intime inhaltliche Themen erst im persönlichen Gespräch zu thematisieren. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.